Zur Startseite

Bildungsnews

H2O GmbH feiert Jubiläum als Ausbildungsbetrieb

H2O Auszubildende

Zum 1. September hat wieder ein neues Ausbildungsjahr begonnen. Das bedeutete für viele junge Menschen den Start ins Berufsleben - erwachsen werden und Verantwortung übernehmen.  
Gut ausgebildete Fachkräfte sind überlebenswichtig für eine Gesellschaftsstruktur wie die unsere.

Das duale Ausbildungssystem, wie es in Deutschland praktiziert wird, ist weltweit einmalig und bietet den Auszubildenden eine optimale Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis.  Eine fundierte Ausbildung bietet den soliden Grundstein für eine spätere Karriere, oder um darauf weitere Fortbildungen, wie zum Beispiel den Meister oder Techniker aufzubauen.

Die H2O GmbH ist ein international tätiger, mittelständischer Maschinenbauer mit Hauptsitz in Steinen. Die letzten Jahre hat das Unternehmen dazu beigetragen jungen Menschen durch eine qualifizierte Ausbildung einen Start in das Berufsleben zu ermöglichen.
Der erfolgreiche Anlagenbauer für Vakuumdestillationsanlagen hat in diesem Jahr ein Jubiläum zu verzeichnen:

  • Der Ausbildungsberuf Industriekaufmann/- frau wird nunmehr im zehnten Jahr ausgebildet, nachdem der Startschuss im Jahr 2004 gefallen war.
  • Im Jahr 2005 kam dann der Beruf des Mechatronikers dazu.  
  • Im Laufe der Jahre wurde die Ausbildung auf weitere Ausbildungsberufe wie den/ die Technische/r Produktdesigner/-in, den/ die  Elektroniker/-in für Betriebstechnik  und den/die Fachlagerist/-in ausgeweitet.
  • Momentan beschäftigt die H2O zwölf Auszubildende in diesen Berufen, die von insgesamt vier Ausbildern betreut werden.  

Dieses Jahr durfte die H2O zum 1.September einen zukünftigen Mechatroniker und einen Industriekaufmann begrüßen, die sich entschlossen haben Ihren Einstieg in das Berufsleben gemeinsam mit dem Mittelständler aus Steinen zu starten.

Das Unternehmen ist stolz darauf, dass seine Auszubildenden regelmäßig zu den besten ihres Jahrgangs gehören und Lobe sowie Preise von der Industrie- und Handelskammer für ihre hervorragenden Leistungen erhalten. Die Firma freut sich regelmäßig, jungen Menschen aus der Region, mit einer soliden Ausbildung eine Perspektive für die Zukunft bieten zu können.